Bedienungsanleitung für YACHT und FLIEGER Automatic alle Uhren mit Referenznummern 86028/… und 86018/…

 

A             Krone


Positionen der Krone A

 

Pos 0:  
Krone ist ganz hineingedrückt, Uhr läuft normal, Krone ist optimal geschützt


Pos 1:  
Krone ist auf Mittelposition herausgezogen, Uhr läuft normal, Datum kann
 durch
Drehen der Krone entgegen dem Uhrzeigersinn vorwärts gestellt werden 
 (bitte
nicht zwischen 23 und 2 Uhr, da die Uhr das Datum in dieser Zeit umstellt)

 

Pos 2:  
Krone ist ganz herausgezogen, Uhr kann durch Drehen der Krone 
neu eingestellt werden

 

Hinweis

 

Bei der YACHT und FLIEGER Automatic handelt es sich um Automatikuhren mit einer Gangreserve von ca. 36 bis 42 Stunden. Die Uhr kann entweder über die Krone oder durch Bewegung der Uhr (über den Rotor, sichtbar durch den Glasboden auf der Rückseite der Uhr) aufgezogen werden

 

Für einen sicheren Anlauf der Uhr bitte über die Krone A mindestens 20 mal aufziehen. Bei normalem Bewegungsbild des Trägers der Uhr genügt die Bewegung des Handgelenks, um die Uhr am Laufen zu halten. Bei zu wenig Bewegung kann die Uhr jederzeit über die Krone aufgezogen werden

Bedienungsanleitung YACHT und FLIEGER Automatic
Yacht Manual A5.pdf
PDF-Dokument [71.6 KB]